Rufen Sie 04087407563 an für weitere Informationen

Victorianisches Wohnhaus, Brighton – Behandlung von Feuchtigkeit am Kamin

Dieses victorianische einseitig angebaute Wohnhaus befinded sich in der größeren Küstenstadt Brighton, East Sussex. Das Haus wurde vor ein paar Jahren von den Besitzern gekauft und eine Renovierungsarbeiten fanden statt.

Das Problem

Vor der Behandlung

Feuchtstellen und Salzverschmutzung kamen am Kaminsims in den oberen Zimmern dieses spät victorianischen Hauses vor. Die Besitzer wollten dieses Problem vor der Sanierung des Zimmers behandelt haben. Die Quelle des Wassereintritts konnte auf defekte Dichtungsbleche und Verfugungen zurück geführt werden. Dies wurde von einem spezial Dachdecker behoben.

Das Überwachen des Kaminsims während der nächsten Monate zeigte, dass der Kaminsims anfing auszutrocknen – sogar nach heftigem Regen im Winter 2013/2014. Es wurde daher entschieden, dass die Ursache der Feuchtigkeit erfolgreich gefunden und behandelt wurde.

Hygroskopische Salzschäden sind am Kaminsims sichtbar

Leider können Feuchtstellen an Kaminen recht anhaltend sein, auch wenn die Ursache der Feuchtigkeit behandelt wurde. Da über Jahrzehnte hinweg Kohle in Kaminen verbrannt wurde, sind diese üblicherweise mit feuchtigkeitanziehenden, hygroskopischen Salzen verschmutzt.

Wenn die Wand einfach mit einem standard Gipsputz verputzt und bemalt wird, wandern die Salze and die Oberfläche und dies resultiert in erneuten dekorativen Verunstaltungen.

Die Lösung

Anbringung von Gipsfaserplatten auf salzverschmutztem Mauerwerk

Das Dryzone Express System zur Wiederverputzung wurde ursprünglich zur Wiederverputzung von salzverschmutzten Wänden als Teil der Behandlung von aufsteigender Feuchtigkeit entwickelt. Wie dem auch sei, ist es genauso angebracht salzverschmutzte Kaminsimse damit wieder zu verputzen, vorausgesetzt, dass die Ursache des Wassereintritts behandelt wurde.

Die Hauptvorteile sind:

  • Schneller angebracht als herkömmliche Methoden
  • Kann schneller als herkömmliche Methoden dekoriert werden
  • Es ist Atmungsaktiv
Auftragung eines Oberputzes

In diesem Beispiel wurde das Dryzone Express System zur Wiederverputzung im Zusammenhang mit einem Oberputz verwendet, der innerhalb von drei Tagen schon trocken war. Eine schnellere Methode wäre gewesen Trockenverputz anstatt von Oberputz zu benutzen – was erlaubt schon am selben Tag zu dekorieren.

Nach der Behandlung

Eine trockene Wandoberfläche mit hoher Endverarbeitung wurde schneller erreicht, als mit traditionellen Methoden möglich gewesen wäre. Das Entfernen des Putzes, die Anbringung des Dryzone Express Systems zur Wiederverputzung und das Auftragen des Oberputzes wurden an einem Tag vollzogen. Malerarbeiten folgten drei Tage später.

Rufen Sie 04087407563 an für weitere Informationen