Rufen Sie 04087407563 an für weitere Informationen

Feuchte Wände

Damp wall

Feuchtigkeit in der Wand kann durch verschiedene Ursachen vorkommen. Oft wird feuchtes Mauerwerk erst bemerkt, wenn offensichtliche Anzeichen von Feuchtigkeit, wie zum Beispiel schwarzer Schimmel, Salpeter Ausblühungen oder mürber Putz, sichtbar werden. Auch wenn Anzeichen von Feuchtigkeit an Innenwänden am offensichtlichsten sind, sollte beachtet werden, dass die Ursache des Problems sowohl intern als auch extern sein kann.

Es ist entscheidend die Ursache der feuchten Wände genau zu erörtern, da eine Behandlung der falschen Ursache die Probleme unter Umständen verschlimmern kann. Es wird empfohlen vor dem Beginn etwaiger Behandlungen einen Sachverständigen zum Messen der Feuchtigkeit in Wänden hinzuzuziehen, um die genaue Ursache der Feuchtigkeit zu erörtern. Falls die Feuchtigkeit von außen eindringt, ist die Ursache der feuchten Wände häufig eindringende Feuchtigkeit. Falls die Feuchtigkeit in der Wand ist oder Innenwände beeinträchtigt, sind die Ursachen oftmals Kondensation oder aufsteigende Feuchtigkeit.

Rufen Sie uns unter 04087407563 an oder senden Sie uns eine Nachricht für Kontaktdaten von Sachverständigen in Ihrer Nähe.


Wie saniert man feuchte Wände

External walls

Die häufigste Ursache von Feuchtigkeit in Außenwänden ist eindringende Nässe. Wenn Mauerwerk Schlagregen frei ausgesetzt ist, kann Regenwasser ungehindert in das Mauerwerk eindringen. Mit Stormdry Creme zum Schutz von Bauwerken kann man feuchte Wände trocknen und Mauerwerk vor dem weiteren Eindringen von Nässe schützen. Stormdry ist eine atmungsaktive Fassadenhydrophobierung für Mauerwerk, welche Außenwände für 25 Jahre vor dem Eindringen von Feuchtigkeit schützt. Stormdry dichtet feuchte Wände ab und reduziert so die Wärmeleitfähigkeit von Mauerwerk. Dieses Abdichten von Außenmauern mit Stormdry kann Energieeinsparungen von bis zu 29% bedeuten.

Ein weiterer Grund von Feuchtigkeit in Außenwänden kann aufsteigende Feuchtigkeit sein. Mit dem Dryzone System kann man feuchte Wände trocknen und fachgerecht nach der Behandlung von aufsteigender Feuchtigkeit sanieren. Zur Behandlung der Ursache der feuchten Wände gibt es zwei Möglichkeiten, Dryzone oder Dryrods. Auch für die nachfolgende Sanierung der feuchten Wände gibt es zwei Möglichkeiten, das Dryzone Express System zur Wiederverputzung oder Renderguard Gold.

Rufen Sie uns unter 04087407563 an oder senden Sie uns eine Nachricht für Informationen über fachgerechte Sanierungsmöglichkeiten von feuchten Außenwänden.


Feuchte Außenmauern trocknen

Feuchte Innenwände

Internal walls

Kondensation ist die häufigste Ursache von feuchten Innenwänden. Bei erhöhter Luftfeuchtigkeit in Zimmern, kann Wasserdampf an kalten Oberflächen, wie Wänden und Fenstern, kondensieren. Dieses Kondenswasser bietet einen idealen Nährboden für Schimmelwachstum. Um feuchte Innenwände und Schimmelwachstum durch Kondensation zu vermeiden, sollte regelmäßig gründlich gelüftet werden. In manchen Fällen kann es sich jedoch als schwierig erweisen Häuser regelmäßig gründlich zu Lüften. Eine einfache Möglichkeit Innenwände vor Schimmelbefall durch Kondensation zu schützen, ist Wände mit der Dryzone Schimmelresistenten Emulsionsfarbe zu streichen. Die Farbe dichtet Innenwände gegen Kondenswasser ab und schützt so für mindestens 5 Jahre vor Schimmelwachstum an Wänden. Die Dryzone Farbe ist eine einfache und effektive Möglichkeit Schimmelbefall durch Kondensation vorzubeugen.

Auch aufsteigende Feuchtigkeit kann eine Ursache von feuchten Innenwänden sein. Kapillar aufsteigendes Grundwasser in Wänden kann zum Verfall von Fußleisten, Ausblühungen und Schimmelwachstum an Wänden, sich von der Wand lösenden Tapete und Blasen im Wandanstrich führen. Eine effektive Möglichkeit aufsteigende Feuchtigkeit fachgerecht zu behandeln, ist die Verwendung des Dryzone Systems. Mit dem Dryzone Express System zur Wiederverputzung ist eine Behandlung und Sanierung der feuchten Wände in nur 24 Stunden möglich. Alternativ können feuchte Wände mit Renderguard Gold, einem hydrophobierenden Putzzusatz saniert werden.

Rufen Sie uns unter 04087407563 an oder senden Sie uns eine Nachricht für Informationen über fachgerechte Sanierungsmöglichkeiten von feuchten Innenwänden.


Feuchte Innenwände trocknen

Rufen Sie 04087407563 an für weitere Informationen