Rufen Sie +49 4822 3657866 an für weitere Informationen

Schnelles und leichtes Verputzen von feuchten Wänden mit Drybase Flex

Kein Bohren, Kein Abmessen, Kein Warten

Drybase Flex ist die neue Art Wände, nach dem Einbau einer Horizontalsperre, zu verputzen. Die salz- und wasserresistente Fliesmembran benötigt keine Befestigungsstopfen oder Bohrungen zur Anbringung. Die Membran wird einfach mit dem fertig-mischbaren Drybase Flex Haftspachtel an Wände angebracht.

Die Niedrigprofilmembran ist die einfachere und bessere Alternative zu Kunststoffmembranen und Sandzementputzen.

Warum Drybase Flex anstelle von Sand / Zement oder Kunststoffmembranen verwenden?

  • Keine Notwendigkeit zum Bohren und Installieren von Befestigungsstopfen
  • 1,5 mm Profil ermöglicht das Einblenden des Neuen mit bestehendem Putz
  • Schnell trocknender Haftspachtel ermöglicht schnelle Verarbeitung
  • Standardputz kann direkt aufgetragen werden
  • Flexibel zur Anwendung auf geschwungenen Oberflächen

Drybase Flex Membran

Eine flexible Niedrigprofilmembran zur Verwendung auf feuchten und salzhaltigen Wänden. Die wasserdichte Membran verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und Salzen in die neue Putzschicht. Die Fliesoberfläche der Membran bietet einen ausgezeichneten Haftuntergrund für Putz.

Drybase Flex Haftspachtel

Ein schnelltrocknender, fertig-mischbarer Haftspachtel zur Anbringung der Drybase Flex Membran an feuchten, salzhaltigen Wänden. Der Haftspachtel kann direkt mit einer Kelle auf die Wände aufgetragen werden. Sobald die Drybase Flex Membran mit dem Haftspachtel an der Wand befestigt wurde, kann die Membran schon innerhalb von 30 Minuten bereit sein, Putz aufzunehmen.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über Drybase Flex oder das Drybase Angebot zu erhalten. Falls Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben rufen Sie uns unter 04822 3657866 an oder senden Sie eine Anfrage.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf LinkedIn teilenAuf Google+ teilenAuf Pinterest teilen

Rufen Sie +49 4822 3657866 an für weitere Informationen