Das Dryzone System Angebot
  • Umfassende Behandlung von aufsteigender Feuchtigkeit
  • Schnell, Sauber & Effektiv
  • Die effektivste Behandlung erhältlich

Das vollständige Angebot zur Sanierung nach aufsteigender Feuchtigkeit

Die Schichten des Dryzone Express Systems zur Wiederverputzung

Dryzone Express Replastering System

The Schichten des Dryzone Sanierputz Systems

Dryzone Sanierputz System

Aufsteigende Feuchtigkeit kommt vor, wenn Grundwasser durch Wände, Böden und Mauerwerk aufsteigt. Ziegel und Mörtel können sehr porös sein und feine Kapillaren enthalten, durch welche Wasser aufsteigen kann. Dies kann in sichtbaren Feuchtstellen, Salzablagerungen und zerbröckelndem Putz an Innenwänden resultieren.

Die meisten modernen Gebäude haben einen eingebauten Feuchtigkeitsschutz, herkömmlich als DPC bezeichnet. Jedoch wurden manche Gebäude ohne Feuchtigkeitsschutz gebaut oder der original Einbau ist wirkungslos, was bedeutet, dass aufsteigende Feuchtigkeit vorkommen kann und abhelfende Reparaturen nötig sind.

Das Dryzone System Produktangebot wurde entwickelt, um aufsteigende Feuchtigkeit in solchen Situationen zu verhindern und die Innenwände, die davon betroffen sind, zu renovieren. Jedes Produkt des Dryzone System Angebots ist Teil eines Systems, das entwickelt wurde, um das Problem aufsteigender Feuchtigkeit von Anfang bis Ende zu lösen.

Wie funktioniert das Dryzone System?

Halten Sie die Feuchtigkeit auf - Mit unseren patentierten abhelfenden Horizontalsperren

Um den Fortschritt von aufsteigender Feuchtigkeit in Wänden aufzuhalten, ist es nötig eine neue isolierende Schwelle zu erstellen. Der praktischste und effektivste Weg dafür ist eine bestehende Mörtelfuge, mit Hilfe von hochwirksamen isolierenden Produkten, in eine wasserdichte Barriere umzuwandeln. Für diesen Zweck gibt es zwei Produktauswahlen des Dryzone Systems:

Dryzone Feuchtigkeitsschutz-Creme: Dies ist eine patentierte hoch-wirksame Creme, auf Silikon Basis, welche in Bohrlöcher, die in regelmäßigem Abstand in die Mörtelfuge vorgebohrt wurden, gespritzt wird. Einmal eingespritzt verbreitet sich die Creme entlang der Mörtelfuge, um einen atmungsaktiven, wasserdichten Harz zu formen, der Feuchtigkeit davon abhält in der Wand aufzusteigen.

Als Dryzone im Jahr 2000 in den Markt eingeführt wurde, war es die erste DPC Creme und revolutionierte so den Markt. Weiterhin ist es die effektievste und meist akkreditierte DPC Creme erhältlich und ist für so gut wie alle Situationen von aufsteigender Feuchtigkeit verwendbar.

Dryrod Hochleistungs-Horizontalsperren: Diese patentierten 12mm breiten Faserstäbchen tragen ein starkes wasserabweisendes Material. Sie werden einfach in regelmäßigem Abstand in Bohrlöcher entlang der Mörtelfuge eingefügt. Einmal eingeführt verbreiten die Stäbchen ihr wasserabweisendes Material entlang der Mörtelfuge und formen so eine effektive Barriere gegen aufsteigende Feuchtigkeit.

Die Stäbchen sind eine noch effektivere Alternative zu der industriel führenden Dryzone Feuchtigkeitsschutz-Creme und sind auch tauglich in Situationen, die maximale Leistung, garantierte Dosierung oder erhöhte Behandlungsgeschwindigkeit verlangen.

Wiederverputzen - Verwenden Sie eines unserer neuen Wiederverputzungs Systeme

Sobald eine Wand behandelt wurde fängt sie an auszutrocknen. Falls die Wand aber von Salzablagerungen aus dem Grundwasser belastet wurde, können Komplikationen entstehen, welche oft zu Erscheinungen von Feuchtstellen auf einer andernfalls trockenen Wand führen können. Andere Probleme, die aufkommen können, sind Ausblühungen auf dem Putz, welche in dekorativen Makeln und Salzkristallisierungen direkt unter der Putzoberfläche resultieren können und diesen veranlassen zu bröckeln und Blasen zu werfen.

Dies bedeutet, dass es oft nötig ist die Wand, nach der Behandlung von aufsteigender Feuchtigkeit, neu zu verputzen. Standard Putz, wie Gipsputz, ist oft nicht zur Sanierung von salzablagerungs-betroffener Wände geeignet. Salz, welches sich noch in den Baumaterialien der Wände befindet, kann in die neue Putzschicht wandern und die Symptome von Feuchtigkeit wieder hervorrufen.

Zwei Spezifikationen des Dryzone Systems werden zur Sanierung salzablagerungs-betroffener Wände empfohlen:

Dryzone Sanierputze: Diese Spezifizierung benutzt eine moderne Formel von atmungsaktivem, feuchtigkeits- und salzresistentem Putz, der traditionel angebracht werden kann. Anders, als die Sand und Zement Mischungen die oft verwendet werden, ist Dryzone Sanierputz nichtzerstörend für das unterliegende Mauerwerk, braucht kein Eichen und hinterlässt eine warme Oberfläche.

Für ältere Gebäude ist auch Dryzone Hi-Lime Sanierputz erhältlich. Die Putzmischung, welche eine hohe Anzahl natürlichen Wasserkalkes und Calcits beinhaltet, ist äußerst atmungsaktiv, trocknet schnell und ist tauglich für denkmalgeschützte Gebäude.

Dryzone Express System zum Wiederverputzen: Diese Spezifikation verwendet Gipsplatten, welche mit einem speziellen feuchtigkeits- und salzresistentem Klebstoff in Verbindung mit einer anstreichbaren salz-verhindernden Grundierungscreme an die Wand angehaftet werden. Dieses System bietet sowohl die Schnelle und Bequemlichkeit der traditionellen Anbringung von Gipsplatten als auch eine salz- und feuchtigkeitsschützende Oberfläche.

Bei Benutzung der Trockenverbindungsmethode ist es möglich den kompletten Sanierungsprozess innerhalb von 24 Stunden von Anfang bis Ende zu abzuschließen. Dies macht diese Wahl ideal in Situationen, bei denen Bewohner so schnell wie möglich wieder einziehen müssen.

Beenden Sie die Arbeit

Sobald der Sanierungsprozess vollendet ist und den Wänden die richtige Zeit zum Trocknen gegeben wurde, ist es möglich die Fußleisten wieder anzubringen und die Wände zu dekorieren. Es ist wichtig, dass alle Farbanstriche, die angebracht werden, atmungsaktiv sind, um Feuchtigkeit, die sich schon in den Wänden befindet, zu erlauben auszutrocknen.

Für zusätzlichen Seelenfrieden wird es empfohlen Dryzone Schimmelresistente Emulsionsfarbe zu verwenden. Die Farbe ist eine erst-klassige, geruchsarme und schimmelresistente Schicht, die garantiert, sogar im Falle von Kondensation, für mindestens 5 Jahre gegen unschönen und unhygienischen schwarzen Schimmel zu schützen.

Die unübertroffene Leistung von Dryzone Schimmelresistenter Emulsionsfarbe wird durch eine Kombination von moderner Farbtechnologie mit fortschrittlichem Farbfilm-Schutz erreicht. Der Anstrich ist vollkommen abwaschbar und resistent gegen die Effekte von Kondensation, sobald er vollkommen getrocknet ist.

Finden Sie die Feuchtigkeit - Lesen Sie unser ausführliches Handbuch

Aufsteigende Feuchtigkeit kann oft fehldiagnostiziert werden. Tief durchdringende Nässe oder überbrückte DPCs können ähnliche Symptome hervorrufen. Es ist wichtig die Hilfe eines professionellen Gutachters in Anspruch zu nehmen, um die Ursache der Feuchtigkeit korrekt zu identifizieren, bevor Versuche zur Behebung des Problems unternommen werden. Inkorrekte Behandlungen von Feuchtigkeit in Gebäuden können teuer, zeitaufwendig und beschädigend sein.

Falls Sie mehr wissen wollen „Aufsteigende Feuchtigkeit & Kontrolle”, ein ausführliches Handbuch zur Identifizierung und Behandlung von aufsteigender Feuchtigkeit, ist als kostenloser Download am Ende der Seite erhältlich. Das Handbuch gibt dem Leser einen Schritt für Schritt Einblick in die Gründe, Symptome und möglichen Methoden zur Behandlung.